Shuichi OKITA 沖田修一

The Woodsman And The Rain

キツツキと雨

Nippon Cinema   ª 

Der 60-jährige Holzfäller Katsu ist ein uriger Typ, der sich in den Wäldern am wohlsten fühlt. Bei seiner Arbeit wird er durch die Dreharbeiten eines Indie-Zombie-Films unterbrochen und ehe er sich versieht erst als Location-Scout und später sogar als Zombie-Darsteller eingespannt. Das aufdringliche und fordernde Filmteam geht ihm immer mehr auf die Nerven, ganz besonders der etwas hilflose Regisseur des Films. Nach und nach jedoch packt auch Katsu das Filmfieber, und zwischen ihm und dem jungen Regisseur entwickelt sich eine ungewöhnliche Freundschaft.

Fr., 04. Mai 2012, 19:45 Uhr

Download ICS

Studierendenhaus

Deutschlandpremiere

OmeU

Gewinner des Nippon Cinema Award 2012
Gewinner des Nippon Cinema Award 2012

キツツキと雨
Kitsutsuki to ame

Japan 2011

129 Minuten

Über Shuichi OKITA
沖田修一

Shuichi OKITA, 1977 in der Präfektur Aichi geboren, studierte am Nihon University College of Art. 2006 legte er mit WHAT A WONDERFUL WORLD sein Spielfilmdebüt vor. Seine Komödie THE WOODSMAN AND THE RAIN (2011) gewann beim Tokyo International Film Festival 2011 den Jurypreis und wurde beim NIPPON CONNECTION Filmfestival 2012 mit dem NIPPON CINEMA AWARD ausgezeichnet.