Vortrag

Die Rolle der Samurai-Frauen in der Edo-Zeit

Nippon Culture   º 

Ein Vortrag von Martyna Lesniewska

Erzählungen und Legenden über Samurai sind meist Männern vorbehalten. Dennoch spielten Frauen innerhalb der Kriegerkaste des feudalen Japans eine wichtige Rolle: Töchter, Ehefrauen und Mütter von Kriegsherren und Shogunen übten mitunter direkten Einfluss auf die Politik aus. Dagegen wurden Kriegerinnen kaum gewürdigt. Nur wenige Heldinnen gingen in die japanische Geschichte ein. Martyna Lesniewska, Kuratorin im Samurai Museum in Berlin, hinterfragt in ihrem Vortrag die Lücken der Geschichtsschreibung.


  Website


Gäste:
Martyna Lesniewska

Do., 26. Mai 2022, 15:00 Uhr

Download ICS

Mousonturm Studio 1

Eintritt frei

Länge: ca. 1.5 Stunden

Vortrag in deutscher Sprache

In Kooperation mit Samurai Museum Berlin