Ryota NAKANO

中野量太

Ryota NAKANO


Ryota NAKANO wurde 1973 geboren und wuchs in Kyoto auf. Zum Abschluss seines Studiums am Japan Institute of the Moving Image drehte er seinen ersten Langfilm AS WE GO CHEERING OUR FLAMING LIVES (2000), der mehrfach ausgezeichnet wurde. Nach einigen erfolgreichen Kurzfilmen drehte er den Langfilm CAPTURING DAD (2012), der 2013 zur Berlinale eingeladen wurde. Mit HER LOVE BOILS BATHWATER (2016 / NC ’17) gelang ihm der kommerzielle Durchbruch.

Filme bei Nippon Connection

The Asadas, Japan 2020 (Regie) NC22
The Asadas, Japan 2020 (Drehbuch) NC22
Her Love Boils Bathwater, Japan 2016 (Regie) NC17
Her Love Boils Bathwater, Japan 2016 (Drehbuch) NC17