Junichi INOUE 井上淳一

Hijacked Youth – Dare To Stop Us 2

青春ジャック 止められるか、俺たちを2

Nippon Visions   ½ 

Nagoya im Jahr 1983: Der gleichermaßen legendäre wie charismatische Filmemacher Koji WAKAMATSU will ein Kino eröffnen – mit dem Hintergedanken, darin nicht zuletzt seine eigenen Werke zu zeigen. Dank tatkräftiger Unterstützung vieler Mitstreiter*innen wird der Plan umgesetzt und das Cinema Skhole ist bald ein Treffpunkt für alle Cineast*innen der Stadt. Mit Selbstironie und einem liebevollen Blick auf die Menschen, für die Kino eine zweite Heimat ist, erzählt Junichi INOUE eine ziemlich wahre Geschichte, die lose an die WAKAMATSU-Hommage DARE TO STOP US (2018 / NC ’19) von Kazuya SHIRAISHI anknüpft.


  Website

Sa., 01. Juni 2024, 11:30 Uhr

Download ICS

NAXOS Kino

Internationale Premiere

OmeU

NICHT unter 18 Jahren freigegeben (Freigabe nicht beantragt)

Gewinner des Nippon Storytelling Award 2024
Gewinner des Nippon Storytelling Award 2024

Coming of age Historical Social issues

青春ジャック 止められるか、俺たちを2
Seishun jakku – Tomerareruka, oretachi o 2

Japan 2023

119 Minuten

Über Junichi INOUE
井上淳一

Junichi INOUE, 1965 in der Präfektur Aichi geboren, arbeitete während seines Studiums an der Waseda University als Regieassistent von Koji WAKAMATSU. Nach ersten Erfolgen als Drehbuchautor drehte er als Regisseur den Spielfilm A WOMAN AND WAR (2012 / NC ’14) sowie zahlreiche Dokumentarfilme. Auch schrieb er weitere Drehbücher, etwa zu DARE TO STOP US (2018 / NC ’19) von Kazuya SHIRAISHI und SEPTEMBER 1923 (2023 / NC ’24) von Tatsuya MORI.